Erneut Urteile gegen Online-Casinos erwirkt

In Deutschland wurden erneut Urteile zugunsten von Spieler*Innen gefällt, die ihre Verluste aus illegalen Online-Casinos eingeklagt hatten. Die Rechtslage ist eindeutig: besitzt ein Online-Casino keine landesspezifische Lizenz, dann ist das Angebot nicht legal.

In Deutschland und Österreich darf Glücksspiel nämlich nur dann angeboten werden, wenn es eine deutsche bzw. österreichische Lizenz dafür gibt. Eine Konzession aus Malta, mit der die Rhinoceros Operations (Betreiber von Hyperino) operiert, wird jedoch nicht anerkannt. Verluste sind aufgrund dieser Rechtslage rückforderbar.

Bestätigt wurde diese Rechtlage erneut durch gleich drei Urteile:

  • Das Amtsgericht Forchheim (Az.: 72 C 559/21) entschied, dass der klagenden Partei die Verlustsumme in der Höhe von € 1.460 (nebst Zinsen) zurückerstattet werden muss.
  • Zu einer weiteren Rückzahlung in der Höhe von € 8.315 (nebst Zinsen) wurde Rhinoceros Operations vom Landesgericht Erfurt (Az.: 9 O 1205 /21) verurteilt.
  • Auch das Landesgericht Kassel (Az.: 2 O 1986/21) entschied zugunsten der klagenden Partei und sorgte dafür, dass die Verlustsumme in der Höhe von € 5.432,68 (nebst Zinsen) zurückerstattet werden muss.

Begründet wurden diese Entscheidungen zum einen mit § 4 Absatz 4 des deutschen Glücksspielstaatsvertrages (der besagt, dass Glücksspiel nur mit einer deutschen Lizenz erlaubt ist) und dem Bürgerlichen Gesetzbuch § 812 (Wer durch die Leistung eines anderen oder in sonstiger Weise auf dessen Kosten etwas ohne rechtlichen Grund erlangt, ist ihm zur Herausgabe verpflichtet).

Hast auch du Spielverluste in illegalen Online-Casinos erlitten?

Rhinoceros Operations (Hyperino) ist nur einer von zahlreichen Online-Casino-Anbietern, die ihre Dienste gesetzeswidrig anbieten. Wenn auch du in illegalen Online-Spielhallen Verluste erlitten hast, dann melde dich noch heute bei uns, damit wir dich bei der Rückholung deiner Verluste unterstützen können!

Wir freuen uns, dir helfen zu dürfen!

Diese Fragen bekommen wir häufig gestellt:

Wann ist Glücksspiel in Österreich legal?

In Österreich ist Glücksspiel monopolisiert. Das bedeutet, dass nur die Casinos Austria AG (win2day) dazu berechtigt ist, Online-Glücksspiel anzubieten.

Wann ist Glücksspiel in Deutschland erlaubt?

In Deutschland darf nur dann Glücksspiel angeboten werden, wenn eine landesspezifische Lizenz erteilt worden ist (Ausnahme Schleswig-Holstein). Alle anderen Online-Casinos, die beispielsweise in Malta lizenziert sind, zählen zu den illegalen Anbietern.

Warum sind so viele Online-Casinos illegal?

In Österreich gestaltet sich die Rechtslage so, dass nur die Casinos Austria AG (win2day) dazu berechtigt ist, legales Glücksspiel anzubieten. In Deutschland darf nur nach Erhalt einer deutschen Lizenz Glücksspiel legal angeboten werden (Ausnahme Schleswig-Holstein). Verluste sind gemeinsam mit fairesSpiel rückforderbar.

Was macht Online-Casinos illegal?

Eine fehlende landesspezifische Lizenz führt in Deutschland dazu, dass das Angebot als illegal einzustufen ist (Ausnahme Schleswig-Holstein). In Österreich darf überhaupt nur die Casinos Austria AG ihre Dienste legal anbieten. Verluste aus anderen, illegalen Anbietern können gemeinsam mit fairesSpiel zurückgefordert werden.

Woher weiß ich, ob ein Online-Casino legal ist?

In Österreich ist Glücksspiel monopolisiert, was bedeutet, dass nur die Casinos Austria AG, mit ihrem Glücksspielportal win2day, legales Glücksspiel anbieten dürfen. In Deutschland ist Glücksspiel nur dann erlaubt, wenn eine deutsche Lizenz erteilt wurde (Ausnahme Schleswig-Holstein). Illegitime Verluste sind daher gemeinsam mit fairesSpiel.de rückforderbar.

Stimmt es, dass man seine Verluste aus Online-Casinos zurückbekommen kann?

Ja, fairesSpiel ist darauf spezialisiert, Verluste aus illegalen Online-Casinos zurückzuholen. Melde dich noch heute, damit wir dir helfen können!

Was muss ich tun, damit ich meine Spielverluste zurückbekomme?

Registriere dich noch heute auf fairesSpiel, damit wir gleich damit starten können, deine Verluste zurückzuholen!

Verluste mit Online Glücksspiel?

Prüfe jetzt kostenlos und unverbindlich deinen Anspruch auf Rückforderung der Verluste bei illegalen Online Casinos.

Jetzt Anspruch überprüfen

© 2022 fairesLeben ABC GmbH