fairesSpiel

Wunderino Online-Casino Verluste zurückfordern
Kostenlos und risikofrei!

Jetzt kostenlos und unverbindlich.

Hast du bei Wunderino finanzielle Verluste erlitten?

Solltest du auf dem Glücksspiel-Portal Wunderino Geld verloren haben, haben wir eine gute Nachricht für dich: Wir von FairesSpiel können dich dabei unterstützen, deine Verluste wieder zurückzubekommen, denn Online-Casinos (mit Ausnahme von win2day) sind in Österreich illegal.

Warum ist Wunderino in Österreich illegal?

Noch nie zuvor war der Zugriff auf Online-Casino Webseiten einfacher als heutzutage. Ob bequem von der Couch aus oder eine schnelle Runde unterwegs - mit dem Handy kann jederzeit online an Glücksspiel teilgenommen werden. Auch die Werbelandschaft geizt nicht mit Spots der diversen Glücksspiel-Portale wie Wunderino, Mr. Green, BWIN oder Pokerstars und spricht ein breites Publikum an - denn wer träumt nicht davon, einen großen Gewinn abzustauben. Was jedoch die wenigsten wissen – und auch nicht in Werbespots erwähnt wird – ist, dass laut der österreichischen Rechtslage Online-Glücksspiel, ohne hierzulande gültige Lizenz, nicht erlaubt ist. Sämtliche Verluste in Online-Casinos sind damit in Österreich illegal, und durch FairesSpiel rückforderbar. Wunderino besitzt eine Lizenz der Malta Gaming Authority und der Curaçao eGaming, jedoch keine für Österreich, somit kann zwischen dem Glücksspiel-Anbieter und Spieler*Innen kein gültiger Vertrag zustandekommen.

Wie kann ich meine Verluste von Wunderino zurückbekommen?

Wir von FairesSpiel sind darauf spezialisiert, dir bei der Rückholung deiner Online-Casino-Verluste – egal ob Wunderino, Mr. Green, BWIN oder Pokerstars zu helfen. Auf unserer Website kannst du dich schnell und einfach in wenigen Minuten registrieren, und nachdem wir deine Ansprüche und Daten geprüft haben, kann schon eine Klage gegen das Casino eingebracht werden. Und das Beste daran ist, dass der Service für dich keine zusätzlichen Kosten bedeutet, lediglich im Erfolgsfall wird ein vorher vereinbarter Teil der rückerstatteten Verluste als Provision einbehalten. Die Erfolgschancen eines solchen Verfahrens sind hoch und können nur beispielsweise durch das Weiterspielen im Online-Casino trotz einer laufenden Klage, gemindert werden. Doch auch bei einem negativen Ausgang, tragen wir alle Kosten des Verfahrens für dich.

Bereit, deine Verluste zurückzuholen?

Hol’ dir was dir zusteht, und rechne dich gleich hier durch. Wir freuen uns, dich dabei zu unterstützen!

Verluste mit Online Glücksspiel?

Prüfe jetzt kostenlos und unverbindlich deinen Anspruch auf Rückforderung der Verluste bei illegalen Online Casinos.

Jetzt Anspruch überprüfen

© 2022 fairesLeben ABC GmbH